Selters-Münster, 10.08.2022, von Knapp

Waldbrand F2

Zwischen Selters-Münster und Weilmünster-Wolfenhausen kam es heute Nachmittag zu einem Waldbrand mit der Gefahr der weiteren Ausdehnung "Waldbrand F2". Im Rahmen der Alarm- u. Ausrückeordnung des Landkreises wurde neben den Feuerwehren der Gemeinden auch der THW-Fachberater aus Limburg und die  Drohnenstaffel des DRK-Limburg zur Einsatzstelle alarmiert. Der  Fachberater des THW Limburg wurde im Laufe des Einsatzes durch den THW-Fachberater aus Weilburg abgelöst. Technische Einsatzoptionen wie Räumen, Transport, Bau von Schlauchbrücken oder Wasserbecken, Brandschneisen ziehen, Beleuchtung, etc. waren hier nicht erforderlich. Während der Einsatz der Feuerwehren noch andauert konnte der THW-Fachberater am frühen Abend die Einsatzstelle verlassen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: